Sodalis

For insiders only

Aktuelle Zeit: 19. Sep 2017 18:55

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   Downloads Downloads   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 57

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Juni 2014
#1BeitragVerfasst: 1. Jun 2014 08:51 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 555
Geschlecht: nicht angegeben
Der Juni eröffnet mit Sonne bei 10° C. Wenn es jetzt noch wärmer wird, kann der Sommer kommen. :Sonne:


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#2BeitragVerfasst: 1. Jun 2014 18:09 
Juniormitglied
Juniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 165
Geschlecht: nicht angegeben
Au ja! :cappi:


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#3BeitragVerfasst: 1. Jun 2014 18:32 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 4267
Geschlecht: nicht angegeben
Hier haben wir Abwechslung - Sonne und Regen aber angenehme 20 °C


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#4BeitragVerfasst: 5. Jun 2014 06:42 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 555
Geschlecht: nicht angegeben
Die ersten Tage des Juni ließen sich hier vorwiegend gut an. Meist Sonnenschein und angenehme Temperaturen.

Heute sieht es trübe aus. Zur Zeit regnerisch bei 11° C.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#5BeitragVerfasst: 5. Jun 2014 20:07 
Juniormitglied
Juniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 165
Geschlecht: nicht angegeben
Falls es jetzt trocken würde... Wie lange hielte das meine Azalee draußen aus, die ich auf Anraten einer Gärtnerin jetzt zum Übersommern rausstellen möchte, weil sie dann angeblich bis zum Herbst neue Knospen ansetzt?

Azaleen haben es doch gern matschig-nass?! Muss ich da oft gießen?


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#6BeitragVerfasst: 5. Jun 2014 20:12 
Seniormitglied
Seniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 2098
Geschlecht: weiblich
Sie mögen es gern feucht, aber Staunässe vertragen sie auch nicht. Dann faulen sie. Also immer gut für Wasserabzug sorgen.

Wenn es nicht regnet, müssen sie täglich mindestens einmal gegossen werden. Wenn sie einmal austrocknen, sind sie hin.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#7BeitragVerfasst: 5. Jun 2014 21:28 
Juniormitglied
Juniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 165
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für diese Tipps!

Tja.

Ob die Azalee vielleicht auch dann Knospen ansetzen würde, wenn ich sie im Wohnzimmer stehen ließe und den Topf alle drei Tage voll ins Wasser tauchte, dass sie sich gut vollsaugt?

(So hab ich das seit März nämlich gemacht, sie außerdem umgetopft, sie macht jetzt einen sehr zufriedenen und grünen Eindruck-)


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#8BeitragVerfasst: 5. Jun 2014 21:35 
Seniormitglied
Seniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 2098
Geschlecht: weiblich
Azaleen-Blüte ist ja schon durch, also heißt es bis zum nächsten Jahr warten. Ich kann mal eruieren, was passieren muss, damit sie wieder Blüten ansetzt. Ich könnte mir vorstellen, dass es etwas mit der Temperatur zu tun hat, wahrscheinlich müssen sie dafür eine Weile kühl stehen.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#9BeitragVerfasst: 5. Jun 2014 21:40 
Seniormitglied
Seniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 2098
Geschlecht: weiblich
Guck mal hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Azaleen sind Pflanzen aus kühlen Bergwäldern. Also keine direkte Sonne und kühl halten. Draußen im lichten Schatten, z. B. an einer Nordseite, ist wahrscheinlich günstig. Im Winter wird es bei Heizungsluft dann schwierig.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#10BeitragVerfasst: 6. Jun 2014 06:43 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 555
Geschlecht: nicht angegeben
Dieses Pfingstwochenende ist Hitze angesagt. Schaun mer mal. :Sonne:


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#11BeitragVerfasst: 6. Jun 2014 20:33 
Juniormitglied
Juniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 165
Geschlecht: nicht angegeben
5. Jun 2014, 21:40 » Elo hat geschrieben:
Guck mal hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Azaleen sind Pflanzen aus kühlen Bergwäldern. Also keine direkte Sonne und kühl halten. Draußen im lichten Schatten, z. B. an einer Nordseite, ist wahrscheinlich günstig. Im Winter wird es bei Heizungsluft dann schwierig.


Herzlichen Dank für die Tipps. Ich ahnte Ähnliches...


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#12BeitragVerfasst: 10. Jun 2014 07:36 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 555
Geschlecht: nicht angegeben
Nach einem phantastischen Pfingstwochenende mit Temperaturen über 30° C gab es gestern abend sehr kräftige Gewitter. Es donnerte und blitzte praktisch die ganze Nacht durch. Nun scheint früh am Morgen im Osten die Sonne und im Westen steht schon wieder eine schwarze Wand. Böen fegen über das Land.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni 2014
#13BeitragVerfasst: 10. Jun 2014 17:50 
Juniormitglied
Juniormitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 165
Geschlecht: nicht angegeben
Hier ist nix wie Hitze.

Am Pfingstsonntag gab es zwei Stellen mit den höchsten Temperaturen in Deutschland. Mir ist infolge der Hitze entfallen, an welcher Stelle es am heißesten war. Aber am zweitheißesten war es laut DLF "in Kitzingen in Bayern", was nur acht km von meinem Standort in WÜ entfernt ist. :biggrinn:

Gewitter gab's keins.

Wahrscheinlich ist es im Moment hier am erstheißesten in Deutschland. Wage gar nicht, das Thermometer abzulesen.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 
cron